Osteopathie Darmstadt
Osteopathie Kujaw nahe Darmstadt Ostbahnhof

Heilpraktiker KujawLeistungen → Osteopathie → Über michKontakt & Anfahrt

Osteopathie
Osteopathische Medizin



Studie Osteopathie bei subacromialen Impingement-Syndrom der Schulter

Probanden für klinische Studie
Osteopathie bei Schulter-Impingement-Syndrom gesucht

Zur Zeit - bis Ende Juni - suche ich für eine randomisierte kontrollierte klinische Studie Probanden mit Schulter-Impingement-Syndrom, die in diesem Rahmen kostenlos behandelt werden möchten.

Diese Studie ist multizentrisch, d.h. 10 weitere Osteopathen arbeiten über Deutschland verteilt an dieser Studie mit.

„Subacromiales Impingement“ beschreibt einen durch eingeklemmtes Gewebe schmerzhaften Zustand (meistens stechender Schmerz) der Schulter. Der Schmerz tritt häufig bei Überkopfbewegungen und bei seitlichem oder auch vertikalem Heben des Armes auf.
Wenn Sie seit mehr als drei Wochen unter einer schmerzhaften Bewegungseinschränkung im Schultergelenk leiden, die nicht durch ein Trauma (Unfall/Verletzung) verursacht wurde, dann möchten wir Sie einladen, als Proband bzw. Probandin teilzunehmen.

Die Studie besteht aus drei Terminen von jeweils etwa 1 Stunde Dauer.

Alle Untersuchungs- und Behandlungstermine sind kostenfrei. Da die Arbeitszeit, die wir investieren, auch für uns keinen Erwerb bringt und unsere Arbeit nicht durch Dritte gesponsert wird, können wir Ihnen keine zusätzliche Vergütung bzw. Aufwandsentschädigung anbieten.

Für eine Teilnahme sollte Folgendes auf Sie zutreffen:
- Seit mehr als drei Wochen schmerzhafte Schulterbeschwerden
- Evtl. bereits die Diagnose Impingement Syndrom
- 18-65 Jahre alt
- gute Deutschkenntnisse

Ihre Teilnahme kann helfen, die Wirksamkeit der osteopathischen Medizin verglichen mit der bisherigen physiotherapeutischen Goldstandardbehandlung nachzuweisen.

Weitere Details zu dieser →Osteopathie Studie als PDF.

Bei Interesse melden Sie sich einfach bei mir
☎ 0 61 51 - 42 89 16 8


VWOD, Verband wissenschaftlicher Osteopathen Deutschlands e.V.

Osteopathie ist nicht einfach ein Satz bestimmter Techniken, sondern eine Philosophie im Sinne von Handlungsprinzip.

Charakteristisch für die osteopathische Medizin ist
• ihre Suche nach der Beschwerdeursache anhand der Kenntnis von Anatomie und Physiologie und
• die anschließende osteopathische Strategie zur Behandlung der Ursache:

Die Wahl der Methoden obliegt dem Einzelnen.
Andrew Taylor Still: Das große Still-Kompendium, 2002, Seite 503

Es gibt in einem osteopathischen Behandlungsablauf zahlreiche manuelle Methoden, um ein Ziel zu erreichen, wie z.B.

In jeden Einzelfall wähle ich zusammen mit Ihnen aus, welche Methode gerade am besten paßt.

Was ist Osteopathie?

Was ist Osteopathie?
Es ist die wissenschaftliche Kenntnis der Anatomie und Physiologie in den Händen einer intelligenten Person mit Sachkenntnis, die dieses Wissen anwenden kann, ...
Andrew Taylor Still: Das große Still-Kompendium, 2002, Seite 301

Die Herkunft der Osteopathie

Der Amerikaner Andrew Taylor Still hat hat 1874 die Osteopathie gegründet, und das Wort „Osteopathie” aus den zwei Bestandteilen „osteon”=„Knochen” und „pathos”=„Leiden” hergeleitet:

Osteopathie ist aus zwei Worten zusammengesetzt:
„Osteon” heißt Knochen;
„pathos”, „pathein” heißt leiden.
Ich schlußfolgerte, daß der Knochen der Startpunkt pathologischer Umstände sei,
und so kombinierte ich „Osteo” mit „Pathie” und erhielt „Osteopathie”.
Andrew Taylor Still: Das große Still-Kompendium, 2002, Seite 83

Drei Tätigkeitsbereiche der Osteopathie

Die Osteopathie besteht aus drei Tätigkeitsbereichen: • Osteopathie entspricht dem japanischen 整骨 Seikotsu „geordnetes Skelett”.


Letzte Änderung: 3.4.2019
Auch diese Seite stellt meine persönliche Meinung dar.
Die dargestellten Behandlungsmethoden sind Methoden,
die in der Naturheilkunde angewandt werden,
obwohl sie wissenschaftlich nicht bewiesen sind.

Ein moderner Osteopath benötigt ein meisterhaftes Wissen in Anatomie und Physiologie.
Andrew Taylor Still: Das große Still-Kompendium, 2002, Seite 301

Oft gestellte Fragen

Kosten

Impressum von Heilpraktiker Kujaw in Darmstadt

Datenschutzerklärung