Osteopathie Darmstadt
 Dorn-Methode in Darmstadt bei Heilpraktiker Kujaw
→ Heilpraktiker Kujaw ▸ Osteopathie ▸ Über mich ▸ Kontakt & Anfahrt •

Dorn-Methode Darmstadt

Dorn-Methode / Dorn-Wirbeltherapie / Dorn-Wirbelsäulentherapie

Dorn-Methode, Dorn-Therapie, Dorn-Wirbeltherapie, Dorn-Wirbelsäulentherapie, manuelle Therapie nach Dorn, Dorn-Gelenkbehandlung oder Dorn-Gelenktherapie. Das sind alles Bezeichnungen für eine Methode, die auf den Landwirt Dieter Dorn zurückgeht.

Meines Erachtens ist die Bezeichnung „Dorn-Methode” am genauesten, da es sich um ein System handelt, das nicht nur von Therapeuten angewendet wird, sondern auch von Laien und den jeweils betroffenen Patienten. Die Mitwirkung des Patienten bzw. des Betroffenen in Form von „Hausaufgaben” ist dabei ein wesentlicher Bestandteil der Dorn-Methode.

Die Entstehungsgeschichte der Dorn-Methode

1973 hatte sich Dieter Dorn im Alter von 35 Jahren im Sägewerk an einem Baumstamm ungünstig verhoben, so dass er einen Hexenschuss bekam. Der Hexenschuss ging nicht mehr von alleine weg. Deswegen ließ er sich zum Müller Josef bringen, einen Bauern, zu dem alle Leute des Ortes hingingen, wenn sie es im „Kreuz” hatten. Da danach sein Schmerz weg war, wollte Dieter Dorn wissen, ob man das lernen könne. Er bekam nur die Antwort:
„Du brauchst das nicht zu lernen, du kannst es.”
Dieter Dorn: Die ganzheitliche Methode Dorn, 2007, Seite 12.

Anschließend probierte Dieter Dorn einfach, auf die gleiche Weise zu arbeiten, wie er es beim Müller Josef erlebt hatte. Instinktiv - völlig ohne Kenntnis der Anatomie - behandelte er erfolgreich zuerst seine Frau, dann seine Nachbarin und nach und nach immer mehr Menschen.

1985 kam Dieter Dorn dann mit einem Orthopäden zusammen, der ihn veranlasste, Seminare über seine Methode abzuhalten. Von diesem Orthopäden lernte er dafür schließlich auch Anatomie.

Dorn-Behandlungsablauf

Bei der Dorn-Methode werden Daumendruck und Hausaufgaben benutzt; d.h. dass ich mit dem Daumen vor allem im Bereich der Mittelinie des Rückens drücke, während entweder Ihre Arme oder Ihre Beine in Bewegung sind.

Im Anschluss zu Hause trainieren Sie dann noch durch Eigenübungen Ihre Form.

Die Dorn-Behandlung wird so ausgeführt, dass Sie bestimmen, wie kräftig ich drücke.

Hausaufgabe nach Dorn

Zur Dorn-Methode gehören Eigenübungen - die Hausaufgaben. Die Übungen werden vom Dorn-Therapeuten vorgezeigt und erklärt. Anschließend führt der Patient die Übung selbst aus, wobei der Dorn-Therapeut die korrekte Ausführung kontrolliert.

Zuhause führt der Patient dann diese Übungen als regelmäßige Hausaufgabe, die nur wenige Minuten in Anspruch nimmt, mindestens einmal täglich durch.


Breuß-Massage

Die Dorn-Wirbeltherapie wird auch häufig in einem Atemzug mit der Breuß-Massage genannt und wird dann Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß, Dorn-Breuß-Methode oder auch Dorn-Breuß-Therapie genannt, wobei auch manchmal die Schreibweise „Breuss” zu finden ist. Ich bleibe bei der Schreibweise „Breuß”, da es sich um einen Eigennamen handelt.

Entstanden sind die Verfahren nach Dorn und Breuß völlig unabhängig voneinander. Es hat sich nur gezeigt, dass sich die Dorn-Methode und die Breuß-Massage sehr gut miteinander kombinieren lassen. Aus diesem Grund werden die Dorn-Methode und die Breuß-Massage häufig zusammen genannt.

Die Breuß-Massage geht auf den kräuterkundigen Rudolf Breuß zurück und entstand, nachdem dessen Chiropraktiker weggezogen war, er keinen Ersatztherapeuten finden konnte und selbst Hand angelegt hatte.


Hock-Methode Darmstadt

Hock-Methode In Darmstadt gehe ich oft so vor, dass ich zuerst mit der Hock-Methode oder mit der Dorn-Methode behandle und danach die Hock-Schmerztherapie anwende.

Die Hock-Methode ist aus der Dorn-Methode hervorgegangen und hieß deswegen anfangs auch Dorn-Hock-Methode.

Hock-Schmerztherapie Darmstadt

Hock-Schmerztherapie Typisch für die „Hock-Schmerztherapie” ist die Behandlung mit Daumen- oder Fingerdruck in Kombination mit Dehnübungen, die als Hausaufgabe durchgeführt werden.

Arbeitsweise der Hock-Schmerztherapie

Bei dieser Schmerztherapie wird mit Daumen oder Finger auf den Übergangsbereich zwischen Muskel und Sehnen gedrückt.

Der betroffene Bereich wird anschließend als Teil der täglichen Hausaufgabe gestreckt.

指刀拳

• Daumenfaust entspricht dem japanischen Shitōken 指刀拳 „Schwertfingerfaust”.



Die Wirbelsäule muss in allen ihren Bewegungen mechanische Fehlerfreiheit zeigen, ...
Andrew Taylor Still: The Philosophy and Mechanical Principles of Osteopathy, 1902, Chapter VIII, The Abdomen, The Liver.

Oft gestellte Fragen

  ▸ Kosten

Behandlungsablauf

  ▸ Therapiemethoden

Impressum

  ▸ Datenschutzerklärung


Heilpraktiker Kujaw, Darmstadt • Letzte Änderung: 10.7.2021
Diese Seite stellt meine persönliche Meinung dar.